Als Prozessberater „baue ich Brücken“, um betriebliche Abläufe zu optimieren –
mit Zugkraft!
In meiner Tätigkeit als Prozessmanagementberater und Trainer der BPM&O GmbH bin
ich Ansprechpartner für alle Phasen des Prozessmanagements: von der Auftragsklärung und Zieldefinition, der Analyse, Modellierung und Optimierung von Geschäftsprozessen.

Als Prozessberater begleite ich Unternehmen durch:
* Standardisierung und Optimierung von Prozessen
* Verankerung prozessorientierter Unternehmensführung
* Kompetenz in Organisationsentwicklung
* … lebendige Gestaltung von Prozessveränderungen – mit Zugkraft!

Aus meiner mehrjährigen Erfahrung weiß ich:

    1. Prozessmanagement bedeutet mehr als das Visualisieren von Prozessen.
    2. Prozesse sind an der Unternehmensstrategie auszurichten.
    3. Prozesseinführungen sind durch Change Management zu begleiten.

Als Moderator in der Prozessmanagement-Community BPM-Club bringe ich Menschen zusammen, die sich für das Thema BPM begeistern.

BPM steht für Business Process Management (Geschäftsprozessmanagement),
also für die Analyse, Modellierung, Optimierung und Steuerung von betrieblichen Abläufen. Das BPM-Leitbild lautet: „Strategie bestimmt Prozesse bestimmt Aufbaustruktur.“

Als Projektleiter arbeite ich ziel- und teamorientiert – mit Zugkraft!

„Haben Ihre Prozesse optimale Zugkraft?“
Ich unterstütze Sie gerne!
Folgende Seiten empfehle ich Ihnen:
BPM&O GmbH Management Beratung. Enabling BPM. And people.

Sie interessieren sich für eine prozessorientierte Unternehmensführung? Dann sind Sie hier richtig. Wir möchten Sie für unsere Art, Prozessmanagement zu entwickeln, begeistern: maßgeschneiderte ganzheitliche Lösungen aus einer Hand für ein schneller und effektiver steuerbares System aus Prozessen, Organisation, Menschen und IT. BPM 360 Grad sozusagen – nachhaltig, zukunftssicher und funktionierend, entwickelt von den Spezialisten für prozessorientierte Unternehmensführung.

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.

Die GPM ist der führende Fachverband für Projektmanagement in Deutschland. Mit derzeit über 5.900 Mitgliedern und 300 Firmenmitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft, der Hochschulen und der öffentlichen
Institutionen bildet die GPM das größte Netzwerk von Projektmanagement-Experten auf dem Europäischen Kontinent. Das primäre Ziel der 1979 gegründeten GPM ist es, die Anwendung von Projektmanagement in Deutschland zu fördern, weiter zu entwickeln, zu systematisieren, zu standardisieren und weiter zu verbreiten.

 

 die gfo – kompetenznetzwerk für organisation und management

Die Gesellschaft für Organisation sieht Organisation als einen integralen
Bestandteil der Führung und damit als zentrale Aufgabe des Managements
an. Strategie, Organisation, Kultur und Technik müssen ganzheitlich
aufeinander abgestimmt werden. Interne und externe Spezialisten
(Berater, Inhouse-Consultants, Organisatoren, Personalentwickler,
Projektmanager) können das Management bei diesen Aufgaben beratend und
ausführend unterstützen.